contact me

Got something to tell me? Go right ahead and send me a message! You may also use the social media channels displayed at the bottom of this page.

All the best!

Claudia

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Fooderella makes...

Signore Rossettis Wilder Oregano

Claudia Keller

Der heutige Titel klingt fast wie eine Rosamunde Pilcher Schmonzette. Aber Herr Rossetti und sein wilder Oregano haben mir es auch wirklich sehr angetan... Wir sind ja eine Familie ausgewiesener Karnivoren. In letzter Zeit habe ich aber das Bedürfnis, mein Gemüse Know-How zu vergrössern. Wo besser als auf dem Gemüsemarkt könnte ich dies tun? Also pilgere ich neu jeden Mittwoch auf den Markt in Oerlikon. Meist lande ich dann am Stand von Herrn Rossetti, da er eine Fülle mir noch unbekannter Gewächse feil bietet. Diese Woche habe ich Kerbelknollen, eine im Holzofen gebackene Rande und wilder Oregano (von Herrn Rossetti sen. handgepflückt... angeblich) gekauft. Etwas teurer als die 08/15-Gemüseauslage in der Migros und im Coop aber es hat sich gelohnt! 

image.jpg

Die Rande hat einen leicht rauchigen Geschmack und ich habe sie wie von Herrn Rossetti empfohlen mit etwas Öl, Essig, Salz und Pfeffer angerichtet und dann noch den wilden Oregano hinzu gegeben. Köstlich! 

image.jpg

Das hier sind nicht etwa Bratkartoffeln....

image.jpg
image.jpg

... sondern eben die Kerbelknollen, auch Erdkastanien genannt. Nomen est omen, denn sie schmecken tatsächlich sehr ähnlich wie Kastanien, leicht nussig und süss. Auch hier habe ich nur mit Salz, Pfeffer und Oregano gewürzt. In dieser gebratenen Variante eine ideale Beilage zu Fleisch oder Fisch. Ich kann sie mir auch sehr fein als Suppe vorstellen oder aufgrund der Süsse sogar in einem Kuchen oder in Muffins. Ich pröble weiter, wenn auch in Massen, denn mit CHF 3.- auf 100g ist die (eher seltene) Kerbelknolle kein günstiges Gemüse.

image.jpg

Ich werde auf alle Fälle Stammgast bei Herrn Rossetti und probiere mich durch alles unbekannte Grünzeug!

image.jpg